Wir sind ein Team von drei Tutoren und gestalten und organisieren Workshops, Gruppen-Events und Tanzveranstaltungen mit dem Ziel, integrative Kulturarbeit und interkulturelle Kommunikation zu fördern.
 

Ziele:

  • Austausch kultureller Erfahrungen
  • Sprachkenntnisse vermitteln (sowohl deutsch, als auch persisch)
  • Musikstücke erarbeiten und präsentieren
  • Rhythmus-Training
  • Tanzen
  • Erlernen von Instrumenten
  • Soziale Kontakte und Kommunikation fördern
  • Kultur- und Tanzveranstaltungen

1. Unsere Angebote richten sich an Städte, Gemeinden, freie Träger, ehrenamtliche Organisationen, Schulen und Kulturveranstalter.

2. Unsere Workshop-Projekte beinhalten Tanz-und Bewegungskonzepte, Rhythmustraining und gruppenpädagogische  Formate  und bietet  eine Plattform für den Austausch kultureller und sozialer Inhalte.

3. Spaß und Freude stehen dabei im Vordergrund. Unsere Angebote zielen bewusst auf emotionale Erfahrbarkeit und sollten als Ergänzung zu den förmlichen Angeboten gesehen werden.

4. Dazu zählt auch die öffentliche Präsentation der Workshop-Ergebnisse in Form von Musikaufführungen, Kulturveranstaltungen und Tanzabenden (Worldbeat-Disco).

 
5. Unser Angebot richtet sich an Einheimische und Menschen mit Migrationshintergrund gleichermaßen. Dabei spielt Geschlecht oder Alter keine Rolle.
 
 
IKM Workshop mit Clemens Rehbein (Milky Chance) am 18.06.2018 in der Radko-Stöckl-Schule / Melsungen
 

IKM Tutoren:

01. Andreas Köthe (geb. Melsungen/Deutschland)

  • ausgebildeter Pianist/Abschluss Fachschule f. Sozialpädagogik
02. Ewa Köthe-Peouka (geb. Stettin/Polen)
  • Sängerin und Sprachtrainerin
03. Ali Zare (geb. Schiras/Iran)
  • angehender Physiotherapeut

Preise:

  • Worldbeat-Disco (4Std.) 350,- € 
  • Workshop (Einzelevent) 300,- € 
  • Workshop ( 6x im Jahr) 200,- € pro Eínheit
  • Workshop (12x im Jahr) 150,- € pro Einheit 
  • alle Preise zzgl. 07% Mwst und Fahrtkosten
Termine auf Anfrage: